Maiscremesuppe mit Räucherlachs

Die schnelle Suppe aus der Mikrowelle
  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

1 EL Speisestärke, schwach gehäuft
 etwas Wasser, kalt
400 ml Geflügelbrühe, heiß
100 g Mais, aus der Dose
3 EL Crème fraîche mit Kräutern
Eigelb
Eiweiß
1 EL Dill, gehackt
50 g Lachs (Räucherlachs)
  Salz und Pfeffer, aus der Mühle
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Speisestärke mit dem Wasser anrühren und mit der heißen Geflügelbrühe verrühren. In einem Mikrowellengeschirr bei voller Leistung erhitzen. Das bedeutet, bei 600-650 W 2-3 Minuten, entsprechen bei höherer oder niedrigerer Wattzahl 1-2 Minuten weniger oder mehr.

Den abgetropften Mais mit der Crème fraiche und dem Eigelb in die Brühe geben und im geschlossenen Mikrowellengeschirr bei voller Leistung erhitzen (bei 600-650 W 7-8 Minuten, bei höherer Leistung 1-2 Minuten weniger und bei niedrigerer Leistung 1-2 Minuten mehr).

Das Eiweiß halbsteif schlagen und unter die Suppe ziehen. Den Dill hinzufügen. Den Räucherlachs in Streifen schneiden, in die Suppe geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Dazu schmeckt Toastbrot mit Lachsbutter.

Kommentare anderer Nutzer


nitli62

26.06.2008 12:23 Uhr

Hallo
was mache ich wenn ich keine Mikro habe. Könntest du mir schreiben wie lange ich was kochen muss.
Grüsse Nitli

tocatango

26.07.2008 10:36 Uhr

Einfach, schnell und lecker. Eine absolute Empfehlung für Mais-Fans!

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de