Zutaten

120 g Schokolade, weiß
100 g Mascarpone (Mascarino)
20 ml Amaretto
4 Blätter Gelatine
250 ml Schlagsahne
  Zimt
  Vanillezucker
  Für den Teig: (Biskotten)
Ei(er)
40 g Zucker
30 g Mehl, glatt
Portionen
Zutaten in Einkaufsliste speichern
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Schokolade im Wasserbad erweichen. Mascarino mit Schokolade verrühren. Gelatine in kaltem Wasser quellen, in heißem Amaretto auflösen und zum Mascarino geben. Verrühren und mit Zimt und Vanillezucker nach Geschmack würzen. Sahne schlagen und unterheben. Masse in Schüsseln oder Gläser füllen.

Besonders schön sieht es mit einem Schlagsahnetupfer und Schokospänen aus.

Biskotten passen sehr gut dazu. Dafür Schnee aus Eiweiß schlagen. Eigelb verrühren und unterrühren. Zum Schluss noch Mehl unterheben. Masse in einen Spritzsack füllen, kleine Biskotten auf ein Backblech spritzen. Ca. 10 Minuten bei 180°C backen.
Auch interessant: