Zutaten

200 g Kokosraspel
100 g Puderzucker
100 ml saure Sahne
50 ml süße Sahne
50 g Mandel(n), gehackte
100 g Marzipan - Rohmasse
Ei(er)
100 g Kuvertüre, vollmilch
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Kokosflocken, Puderzucker, saure Sahne, süße Sahne, Eier und die gehackten Mandeln in eine Rührschüssel geben. Die Marzipan-Rohmasse ganz klein zerbröckeln und auch dazu geben.
Mit dem Rührgerät so lange rühren, bis eine leicht matschige Masse entstanden ist.

Den Ofen auf 140 Grad vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.
Mit den Händen aus der Masse spitze Berge formen (ergibt ca. 35 Stück) und auf das Backpapier setzen.

Bei 140 Grad ca. 35 bis 40 Minuten backen (unterste Schiene), bis die Berge oben leicht angebräunt sind.

Die Kuvertüre im Wasserbad schmelzen lassen.
Die Berge mit einer Drehung mit der Spitze in die Kuvertüre tunken, so dass die Gipfel Schoko überzogen sind.
Erkalten lassen.
Auch interessant: