Schweinerouladen chinesische Art

Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

4 dünne Schweineschnitzel, je 200g
4 EL Sojasauce
250 g Sprossen (Mungobohnen), frisch
2 Stange/n Porree
2 kleine Paprikaschote(n), rot
6 EL Öl
2 EL Essig
1 Prise Zucker
2 EL Speisestärke, mit etwas Wasser anrühren
1/4 Liter Wasser
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 590 kcal

Schnitzel kurz unter fließendem Wasser waschen, dann mit Küchenpapier trocken tupfen. Etwas flach klopfen und mit Sojasauce bestreichen.
Bohnensprossen auf einem Sieb waschen und abtropfen lassen. Porree putzen, waschen und in Ringe schneiden. Paprikaschoten putzen, waschen, vierteln und in schmale Streifen schneiden.
Gemüse mischen und auf die Hälfte von jedem Schnitzel verteilen. Rouladen aufrollen. Mit Rouladennadeln feststecken oder mit einem Baumwollfaden zubinden.
4 EL Öl in einem Schmortopf erhitzen und das Fleisch darin rundherum kräftig anbraten. 1/4 Liter Wasser angießen und die Rouladen im geschlossenen Topf bei mittlerer Hitze 3/4 bis 1 Stunde schmoren lassen.
Restliches Öl in einem Topf erhitzen und das restliche Gemüse zugeben. Unter mehrmaligem Wenden ca. 5 Minuten dünsten.
Rouladen aus dem Schmortopf nehmen, die Rouladennadeln entfernen und das Fleisch warm stellen.

Sauce mit Essig, Zucker und Sojasauce pikant abschmecken.

Speisestärke mit wenig Wasser glatt rühren, in die Soße rühren und noch einmal aufkochen lassen.


Gemüse auf eine vorgewärmte Platte geben und die Schweinerouladen darauf verteilen. Die Soße extra dazu reichen.

Kommentare anderer Nutzer


SHanai

26.09.2010 10:29 Uhr

Hallöchen,
dein Rezept gabs gestern bei mir zum Abendesen, sehr lecker, kriegst ***** Sternchen dafür :-)

lg und schönes restliches Wochenende noch!

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x Eigene Antworten abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de