Zutaten

Zwiebel(n)
1 Zehe/n Knoblauch
Zwiebel(n), rot
3 TL Olivenöl
150 g Blattspinat (TK)
2 dünne Hähnchenbrustfilet(s)
2 TL Senf, mittelscharf
  Pfeffer
  Salz
  Muskat, gerieben
1 Prise(n) Zucker
50 g Mozzarella
250 ml Gemüsebrühe
1 EL Petersilie, gehackt, 1 Pck. Frischkäse
400 g Tomate(n)
  Basilikum
1/2  Orange(n), den Saft davon
2 EL Tomatensaft
2 EL Balsamico
2 Scheibe/n Ciabatta
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. / Schwierigkeitsgrad: pfiffig / Kalorien p. P.: keine Angabe

Knoblauch und Zwiebel fein hacken und in 1 TL Olivenöl andünsten. Spinat zufügen und mit Salz, Pfeffer und Muskat kräftig abschmecken.

Hähnchenbrustfilets aufschneiden, platt klopfen, salzen, pfeffern und mit 1 TL Senf bestreichen. Mozzarella würfeln und mit Spinat auf dem Fleisch verteilen. Aufrollen und mit Holzstäbchen feststecken. Gefüllte Hähnchenbrust auf Bratfolie rundherum fettfrei anbraten und im vorgeheizten Backofen auf mittlerer Schiene bei 180° Grad (Gas: Stufe 2) auf Backfolie ca. 10 Minuten fertig garen.

Für die Sauce Zwiebel fein hacken und die Hälfte in 1 TL Olivenöl dünsten. Brühe angießen und aufkochen lassen. Käse und Petersilie einrühren und mit Salz, Pfeffer, Zucker und Muskat abschmecken.

Für den Salat Tomaten in Scheiben schneiden, mit restlichen Zwiebelwürfeln und Basilikumblättern vermischen. Restliches Olivenöl mit Orangensaft, Tomatensaft, Balsamicoessig und restlichem Senf verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und über den Salat geben.

Gefüllte Hähnchenbrust mit Sauce und Salat servieren.

Ciabatta dazu reichen.