Zutaten

2 Zehe/n Knoblauch
1 Bund Frühlingszwiebel(n)
1 große Limette(n), unbehandelt
2 Bund Rucola
400 g Nudeln (Spaghettini)
  Salz und Pfeffer
3 EL Olivenöl
200 ml Gemüsebrühe
150 ml Schlagsahne
150 g Ziegenfrischkäse
Portionen
Rezept speichern

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Knoblauch in feine Würfel schneiden oder pressen. Frühlingszwiebel waschen und in feine Ringe schneiden. Schale von der Limette fein abreiben und Limette auspressen. Den Rucola waschen, putzen und die Stiele abschneiden. Spaghettini in Salzwasser garen.

Öl in einer Pfanne erhitzen. Knoblauch und Frühlingszwiebeln darin glasig dünsten. Mit Gemüsebrühe und Sahne auffüllen und 5 Minuten einköcheln lassen. Ziegenkäse unterrühren und leicht erwärmen. Die Pfanne von der Kochstelle nehmen. Limettensaft und -schale, Rucola und Spaghettini in die Sauce geben. Mit Salz und Pfeffer würzen, umrühren und sofort servieren.
Neu
Du hast das Rezept zubereitet?

Lade jetzt dein Rezeptfoto hoch!

Foto hochladen