Zutaten

500 g Hackfleisch, gemischt
Zwiebel(n)
1 Glas Oliven, schwarze, ohne Kerne
1 Paket Schafskäse
1 Zehe/n Knoblauch
3 EL Kräuter, gemischt
1 Kugel Mozzarella
8 kleine Kirschtomate(n)
4 Scheibe/n Paprika, geröstet, aus dem Glas
  Salz und Pfeffer
  Cayennepfeffer
  Butterschmalz
1 Tasse Semmelbrösel
Ei(er)
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zwiebel klein hacken, Knoblauch auspressen und mit den Kräutern, dem Hackfleisch, dem Ei und den Semmelbröseln zu einem Teig verkneten. Alles mit den Gewürzen pikant abschmecken. Den Schafskäse, Mozzarella und Paprika in Würfel schneiden. Aus dem Hackfleischteig kleine, tischtennisballgroße Kugeln formen und in jede abwechselnd Paprika, Oliven, Schafskäse, Kischtomate oder Mozzarella drücken. In einer Pfanne mit Butterschmalz knusprig braten und mit Dies servieren.

Für eine Party kann man die Bällchen auch prima auf dem Blech garen.