Zutaten

1 Dose Mais
Paprikaschote(n), rot
1 halbe Salatgurke(n) (je nach Größe)
1 Pck. Feta-Käse
 Schuss Olivenöl
  Essig nach Geschmack
  Kräuter
100 ml Wasser
Portionen
Zutaten in Einkaufsliste speichern
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Paprikaschote entkernen und waschen, in feine Streifen oder kleine Würfel schneiden. Salatgurke schälen (wer die Schale dranlassen möchte, kann das natürlich tun), halbieren und das
weiche Innere herausschneiden. Die ausgehöhlte Gurke klein schneiden. Den Feta klein würfeln.
Alle Zutaten in eine Schüssel geben und mischen.
Aus dem Wasser, einem Schuss Olivenöl und Essig und den Kräutern (gerne frische, alternativ tiefgekühlt) ein Dressing anrühren und
über den Salat geben.

Schmeckt sehr gut als Hauptgericht mit Baguette oder als
Beilage zum Grillen.

Das Dressing kann recht geschmacksneutral bleiben, da der Salat einen starken Eigengeschmack hat und genug Würze durch die Kräuter bekommt.
Auch interessant: