•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

1 kg Kartoffel(n), festkochend
1/2 Liter Wasser
1 kleine Zwiebel(n)
1 TL Brühe, instant
1 EL Mayonnaise
1 TL Senf, Estragon
1 EL Essig, Apfel- oder Weinessig
 n. B. Pfeffer
1 TL Salz
2 EL Schnittlauch, fein geschnitten
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 143 kcal

Kartoffel schälen und in ca. 4mm dicke Scheiben schneiden. In einem Topf knapp mit Wasser bedecken, mit einem halben Teelöffel Salz würzen. Kartoffel zum Kochen bringen und knapp 10 Minuten auf kleiner Flamme köcheln lassen. (Die Kartoffeln sollen gerade weich sein, auf keinen Fall jedoch zerfallen!)
Während die Kartoffeln kochen, Marinade aus gewürfeltem Zwiebel, Mayonnaise, Essig, Senf, 1/2 TL Salz, Pfeffer und Schnittlauch in der Salatschüssel vorbereiten. Kartoffel abseihen und das Kochwasser auffangen.
In der Hälfte des Kochwassers (ca. 1/4L) die Suppenwürze auflösen und gemeinsam mit den Kartoffeln unter die Marinade mischen.
Salat mindestens eine Stunde überkühlen und rasten lassen. Anfangs schwimmt der Salat in Flüssigkeit, die jedoch von den Kartoffeln aufgesogen wird.