Rosenkohl, gekochter

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

750 g Rosenkohl
2 EL Butter
50 g Speck, geräucherter, gewürfelt
 etwas Muskat
  Salz
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die welken Blätter von den Rosenkohlröschen entfernen. Den Strunk kreuzweise einschneiden. Den Rosenkohl waschen, in Salzwasser 25 Minuten gar kochen und abtropfen lassen.
Die Butter erhitzen und den gewürfelten Speck darin kurz anrösten. Den Rosenkohl dazu geben und in der Butter schwenken. Mit Muskat abschmecken.

Kommentare anderer Nutzer


eleninchen

26.02.2006 18:32 Uhr

super lecker!!
ich hab dazu kartofelbrei und spiegelei gegessen
echt leggaaaaaaaaa
Kommentar hilfreich?

Nicky0

22.10.2006 13:48 Uhr

Hallo stachel65,

ich schließe mich eleninchen an. Schmeckt superlecker!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Wir haben dazu Sauerbraten mit Reiberknödel gemacht.

Gruß Nicky
Kommentar hilfreich?

Surina

04.12.2006 11:53 Uhr

Hallo,

ein tolles klassisches Rezept für Rosenkohl.. Mir haben die Speckwürfel zusammen mit dem Rosenkohl sehr gut geschmeckt.

So werde ich den Rosenkohl auf jeden Fall wieder machen..

Danke für das Rezept!!

LG, Surina
Kommentar hilfreich?

XxSahnetortexX

31.12.2006 17:54 Uhr

Hilfreicher Kommentar:

Immerwieder ein leckeres Wintergemüse, nehme Margarine statt Butter und würze auch noch mit Pfeffer, eine kleine Mehlschitze mit Milch gibt dem ganzen noch ein leichtes Sößchen.

Lecker zu Roulade, Braten und Co.
LG Antje
Kommentar hilfreich?

fragola

11.02.2007 15:11 Uhr

Mit Speck mögen wir den Rosenkohl auch am liebsten, allerdings zerteilen wir noch jedes Röschen in einzelne Blätter. Macht zwar Arbeit, aber so schmeckt er sogar mir als Nicht-Rosenkohl-Liebhaber. Gibt es bei uns meist zu Wildgerichten.

Viele Grüße
fragola
Kommentar hilfreich?

Eingeschränkte Kommentare

Dieses Rezept hat viele Kommentare. Es werden nur die ersten 5 und die neusten 5 angezeigt.

Alle Kommentare anzeigen

Die neusten Kommentare:


knobitante

09.01.2015 10:00 Uhr

Und zum Schluß noch etwas Knobi dazu!!!Lecker!!!
Kommentar hilfreich?

patty89

25.01.2015 17:10 Uhr

Hallo
heute gab es diesen leckeren Rosenkohl.
Er war überhaupt nicht bitter und mit der Speck hat einen guten Geschmack gemacht.
Danke fürs Rezept
LG
Petra
Kommentar hilfreich?

balke

27.01.2015 16:55 Uhr

Hallo,
auch uns hat Dein Rosenkohl super gut geschmeckt,danke für das Rezept.
Der kommt wieder auf den Tisch,und zwar aus eigenem Anbau im nächsten Jahr.
Lg.balke
Kommentar hilfreich?

reise-tiger

02.10.2015 07:40 Uhr

Der Rosenkohl hat uns sehr gut geschmeckt, den werden wir wieder machen.

Lg reise-tiger
Kommentar hilfreich?

Akelei80

08.01.2016 21:33 Uhr

Sehr lecker. gabs zu Weihnachten.

Schmeckte auch den kleinen Kindern.
Kommentar hilfreich?

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de