Zutaten

600 g Schweinefleisch
2 EL Honig
2 EL Chilisauce
3 EL Essig (Obstessig)
3 EL Sojasauce
  Salz und Pfeffer
3 EL Öl (Sesamöl)
Zwiebel(n)
300 g Gemüse, (Paprika, Möhren) oder mehr!
Pilze (Tongu- oder andere chinesische Pilze), eingeweicht
4 Scheibe/n Ananas
1 Stück(e) Ingwer (ca 2-3 cm), klein gehackt
250 ml Gemüsebrühe
2 EL Sojasauce
  Speisestärke
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Marinade aus Honig, Chilisauce, Essig, Sojasauce, Salz und Pfeffer herstellen.
Schweinefleisch in Würfel schneiden, in der Marinade 1 h ziehen lassen.
Sesamöl im Wok erhitzen, Fleischwürfel darin unter ständigem Rühren braten, herausnehmen und bereitstellen. Gemüse (inkl. Zwiebel) klein schneiden, im verbliebenen Fett braten. Pilze, Ananas und Ingwer dazugeben und kurz mitgaren, Gemüsebrühe angießen, Fleisch dazugeben, mit Sojasauce abschmecken.
Mit Speisestärke binden und einmal kurz aufkochen lassen.
(Ich rühre die Speisestärke meistens schon in die Sojasauce ein und geben das dann dazu.)