•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

8 Scheibe/n Weißbrot oder Toast, altbacken
6 EL Marmelade oder Nuss-Nougat-Creme
375 ml Milch
1 EL Zucker
1 Pkt. Vanillezucker
Ei(er)
1/2 Pkt. Zitronenschale, abgerieben
100 g Semmelbrösel
100 g Butter
  Zucker
  Zimt
  Salz
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 400 kcal

4 Brotscheiben mit Nutella bestreichen, mit den restlichen Scheiben belegen. Verquirle die Milch mit Zucker, Vanillezucker, Eiern, Zitronenschale und Salz! Die Doppeldecker-Brötchen durch die Masse ziehen und sich für wenige Sekunden vollsaugen lassen. Dann in Semmelbröseln wenden.

Erhitze Butter, brate darin die reichen Ritter von beiden Seiten in ca. 3 Minuten goldgelb und knusprig. Vor dem Servieren mit Zimt & Zucker bestreuen.

Beilage: Vanillesauce, Obstkompott

Tipp: Reiche Ritter sind in der Mitte gefüllt mit z. B. Nutella oder Marmelade. Arme Ritter sind dagegen innen leer!

Dieses Rezept ist eine gute Resteverwertung für liegengebliebene alte Brötchen, Toasts, Brotscheiben etc.