Buttermilchkuchen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

Ei(er)
300 g Zucker
1 Pkt. Vanillezucker
400 g Mehl
1 Pkt. Backpulver
300 g Buttermilch
100 g Mandel(n), gehackte
50 g Zucker
100 g Butter
1 Becher Sahne
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Eier, Zucker, Vanillezucker, Mehl, Backpulver und Buttermilch zu einem Rührteig verarbeiten und auf ein Backblech streichen. Gehobelte Mandeln und Zucker mischen und auf den Teig streuen. Bei 200 C° ca. 20 Min. backen.

Butter und Sahne zusammen aufkochen und über den heißen Kuchen geben.

Kommentare anderer Nutzer


feminity

14.03.2006 14:42 Uhr

Ich sage nur eins:

MICH MACHT DIESER KUCHEN SÜCHTIG!

Am besten schmeckt er richtig frisch. Geht schnell und ist wirklich super lecker. Wo immer ich ihn mitbringe, werde ich sofort nach dem Rezept gefragt.
Kommentar hilfreich?

bambou

20.03.2006 13:56 Uhr

Hilfreicher Kommentar:

Superlecker!!!

Anstatt den gebackenen Kuchen mit Butter und Sahne zu tränken, hab ich Buttermilch genommen...

Wirklich ein superschneller und leckerer Kuchen :-)
Kommentar hilfreich?

Stetim

07.08.2006 16:35 Uhr

Hi Petra,

hab heute mittag um 12.30 Uhr ganz spontan noch deinen Kuchen zusammengerührt, da ich nicht wußte was ich mit dem Rest Buttermílch anstelle.

Was soll ich sagen: GÖTTLICH, wow einfach superlecker, locker, saftig, knusprig, GENIAL!!!
Vor allem ratz fatz gemacht wenn sich auf die Schnelle mal Besuch ankündigt, der ist ja ruckuck abgekühlt.

Hab erst mal das halbe Rezept probiert, das war ein Fehler.....*grins* Ständig schleiche ich um den leckeren Kuchen rumm. Mal sehen wie lange der lebt.

Danke für das tolle Rezept. Unbedingt nachbacken. Schade, dass ich es nicht schon früher entdeckt habe.

LG Steffi ;-)
Kommentar hilfreich?

Perle

08.08.2006 08:24 Uhr

Hi Steffi,

das freut mich aber *rotwerd*

Genauso empfinde ich den Kuchen auch. Für mich ist es ein richtiger Fressmichdummkuchen, bei dem ich kein Ende finde. :-) Selbst mein Kleiner liebt ihn sehr, da man ihn auch gut auf die Hand nehmen kann. Und der Kuchen kommt immer und überall gut an !

lg Petra
Kommentar hilfreich?

Marlena

09.08.2006 16:25 Uhr

Hallo perle,

habe heute Deinen Buttermilchkuchen gebacken.....super, geht ratzelfatzel und schmeckt oberlecker.
Vielen Dank für das tolle Rezept.

Grüßle M.
Kommentar hilfreich?

Eingeschränkte Kommentare

Dieses Rezept hat viele Kommentare. Es werden nur die ersten 5 und die neusten 5 angezeigt.

Alle Kommentare anzeigen

Die neusten Kommentare:


Ostkantonen

18.10.2015 22:51 Uhr

Hallo,habe ihn heute spontan gebacken ,ein schnelles Backrezept und es hat allen sehr gut geschmeckt.Rezept wurde gleich weitergereicht ,kommt in die Wiederbackmappe




Vielen Dank hlg von den Ostkantonen
Kommentar hilfreich?

Schanaia

18.11.2015 20:55 Uhr

So was von lecker und saftig! Wow
Ich hatte eine Zitronenbuttermilch zuhause und kann nur sagen : OBERLECKER!
Kommentar hilfreich?

Schanaia

18.11.2015 20:57 Uhr

So was von lecker und saftig! Wow

Ich hatte eine Zitronenbuttermilch zuhause und kann nur sagen : OBERLECKER!

Anstatt der Sahne nahm ich den Rest der Zitronenbuttermilch.
Kommentar hilfreich?

kuss1

11.12.2015 09:44 Uhr

Der Kuchen ist echt Klasse einfach schnell und sau lecker. Meine Familie ist auch begeistert. Foto ist abgeschickt
Kommentar hilfreich?

coraxxx

15.12.2015 21:19 Uhr

wirklich suuuuper lecker und saftig! auch der Besuch war begeistert...er sah auch sehr gut aus nur leider hab ich verpeilt n foto zu machen...kommt beim nächsten mal ;-)
Kommentar hilfreich?

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de