Pizzateig

Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

150 g Mehl (Weizenvollkorn)
150 g Mehl (Weizenmehl Typ 550)
1 Pck. Hefe (Trockenhefe)
200 ml Wasser, lauwarm
1 TL Salz
1 TL Öl
1 Prise Zucker
Portionen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Mehl mit Hefe verrühren. Wasser, Salz, Öl und Zucker zugeben und zu einem glatten Teig verarbeiten (mit der Hand kneten. Wer hat, nimmt den Handmixer mit Knethaken oder das Knetwerk einer Küchenmaschine ). Den Teig mindestens 20 Min. gehen lassen, dann noch mal durchkneten und auf einem gefetteten Backblech ausrollen.

Nach Belieben dann belegen.

Kommentare anderer Nutzer


ertl

10.03.2006 12:03 Uhr

das probier ich jetzt mal aus. hab nämlich letztens versucht pizzateig nur mit vollkornmehl zu machen und hatte keinen erfolg. Der boden war nach dem Backen irgendwie bröckelig. Auch davor hatte der Teig schon eine komische Konsistenz.
Aber vielleicht machts ja die Mischung aus. Der Teig ist gerade am gehen. Bin gespannt.

Vielleicht hat ja auch irgendwer ein reines vollkorn-rezept für mich.

liebe grüße

ina

ertl

10.03.2006 13:08 Uhr

diesmal ist der boden super geworden, hatte wohl letztes mal zu wenig wasser genommen.
Werd aber in zukunft doch wieder weißes mehl nehmen, weil mir der eigengeschmack des vollkornmehls nicht so zusagt.
Ansonsten ein super rezept

flopster

09.03.2008 20:28 Uhr

Hallo, ich war heute auf der Suche nach einem schnellen, einfachen Pizzateig Rezept und bin dabei auf Deins gestoßen. Die Idee mit dem Vollkornmehl hat mir sehr gefallen und hat mich dazu inspiriert den Teig folgendermaßen herzustellen.
200g Weizenmehl
100g Dinkelmehl (vollkorn)
100ml Wasser
100ml Milch
Hefe
...Öl habe ich weggelassen aber noch etwas Knoblauch und Oregano in den Teig gegeben.
Habe schon oft Pizzateig gemacht, wurde aber leider oft etwas trocken bis hart.
Mit Deinen Mengenverhältnissen wurde er super und alle waren begeistert.
War sehr lecker, Danke

achja, gebacken habe ich bei 180C Umluft ca 15 Min (war sehr dünn ausgerollt)

Liebe Grüße El

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x Eigene Antworten abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de