Zutaten

500 g Hackfleisch, gemischt
500 g Kartoffel(n)
Zwiebel(n) (Gemüsezwiebel)
Chilischote(n), rot
300 g Möhre(n)
1 Dose/n Kidneybohnen ( 425ml )
1 Dose/n Tomate(n), ( 850 ml )
50 g Käse, Gouda
150 g Crème fraîche
2 EL Öl
1 EL Majoran, getrockneter
  Salz und Pfeffer
  Kräuter
  Chilischote(n)
Portionen
Zutaten in Einkaufsliste speichern
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 730 kcal

Kartoffeln schälen, waschen und evtl. vierteln. In Salzwasser 15 Min. kochen, abschütten.
Möhren würfeln, klein! Zwiebel klein würfeln. Chilischote entkernen und klein würfeln. Bohnen abtropfen lassen.
Das Öl erhitzen. Die Zwiebel und die Möhren darin anschmoren und das Hackfleisch zugeben. Mit Salz, Pfeffer und Majoran würzen. Zirka 10 Min. gut anbraten.
Die Bohnen, Kartoffeln, Tomaten und Chilischote zufügen. Nach ein paar Minuten die Tomaten klein bröseln und noch gut 5 Minuten köcheln lassen. Abschmecken und in eine Auflaufform geben.
Den Käse direkt auf den Auflauf reiben und bei 220 Grad ca. 15-20 Minuten überbacken.
Mit frischen Kräutern und Chilischoten garnieren.
Creme fraiche reicht man extra dazu. Dieser Auflauf ist günstig und super für jede Party vorzubereiten. Zutaten nur verdoppeln.
Auch interessant: