Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

1/2  Wirsing
1 TL Butter
1/4 Liter Brühe
125 g Käse, Knoblauchkäse oder Schnittlauchkäse von Tolko
3 EL Sahne
1 Zehe/n Knoblauch
 etwas Zitronensaft
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Kohl in große Teile schneiden, kurz in Butter andünsten, die Brühe dazugießen und ca. 10 Minuten garen.
Den Kohl abtropfen lassen und auf einen vorgewärmten Teller geben. Den Käse und die Sahne in den Sud geben, die Knoblauchzehe dazupressen, gut durchrühren und mit Zitronensaft und beliebigen Gewürzen abschmecken.
Die Soße über den Kohl geben.