Gefüllte Paprika

Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

125 g Brot(e) - Krümel, frisch
3 EL Olivenöl
Zitrone(n), die abgeriebene Schale
50 g Rosinen
1 EL Rum oder Brandy
Frühlingszwiebel(n), in dünne Ringe geschnitten
200 g Marone(n), gekocht, fein gewürfelt
Eigelb
Paprikaschote(n), gelb
125 g Mozzarella, gerieben
Portionen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 500 kcal

Alle Zutaten, außer Paprika und Mozzarella, mischen. Kräftig mit Salz und Pfeffer würzen. Paprika halbieren und mit der Masse füllen. In eine gefettete Form setzen und mit Mozzarella bestreuen. Bei 180°C etwa 30 Minuten backen.

Kommentare anderer Nutzer


Caneel

01.04.2008 18:23 Uhr

Hallo Cappu,

habe heute die Paprikaschoten gemacht. Sehr lecker! Hatte erst Bedenken wegen der Rosinen - aber am Ende hätten es fast noch ein paar mehr sein können *gg*. Das nächste Mal muss ich noch etwas kräftiger würzen.

Liebe Grüße,
Caneel

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x Eigene Antworten abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de