Mousse au Chocolat

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

125 g Schlagsahne
3 Tafeln Schokolade, Vollmilch
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca. 15 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die leicht aufgewärmte Schokolade (Milka, Sahne!) in der Sahne auflösen. Abkühlen lassen und anschließend so lange schaumig schlagen, bis die Masse steif wird.

Kommentare anderer Nutzer


tiggerblue78

17.12.2003 11:34 Uhr

Das Rezept hat letztens eine Freundin von mir getestet für mich. War schwer begeistert. Hätte nicht gedacht, dass es so gut schmeckt (wenn auch etwas süß, eben Milka)! Sehr lecker!
Kommentar hilfreich?

bregenauer

07.03.2005 16:24 Uhr

Hilfreicher Kommentar:

Wichtig ist nach meiner Erfahrung, dass die Mischung über Nacht in den Kühlschrank kommt und erst dann aufgeschlagen wird. Aber geschmacklich ist sie wirklich vortrefflich! Das beste Ergebnis erzielt man mit feiner Lindt-Schokolade (Vollmilch oder Zartbitter).
Kommentar hilfreich?

ginchen03

03.04.2007 16:39 Uhr

Hilfreicher Kommentar:

hallo

das ist Pariser Creme, aber ich mache sie nur mit Kochschokolade, da wird sie auch nicht so süß, 1 : 1 mit Obers, allerdings ist mir das als Nachspeise zu mächtig und wird daher nur zu kuchen oder Pralinen verarbeitet

ginchen03
Kommentar hilfreich?

Erilea

22.05.2008 12:15 Uhr

Mir ist das Rezept nicht so gut gelungen, die Sahne ließ sich nicht richtig schlagen, obwohl ich sie über Nacht in den Kühlschrank gestellt hatte... Weiß jemand, woran das liegen könnte?
Ich hab die Mischung dann in ein Glas gegeben und mit getrunken, hat auch gut geschmeckt =)
Kommentar hilfreich?

honeybunny16

02.07.2008 21:06 Uhr

Das Rezept hört sich gut und einfach an! Bislang sind mir alle Mousse misslungen, weil immer die Schokolade angezogen ist, als ich sie mit dem Ei vermengt habe. Das Problem könnte ich hier ja nicht haben, das ist gut :-) Was ich gerne wüsste ist, ob man dieses Rezept auch mit Kinderschokolade machen kann. Oder gelingt dieses Rezept nicht mit jeder Schokolade?
Lg, honeybunny
Kommentar hilfreich?

elizabethbennet

27.09.2010 15:06 Uhr

Hilfreicher Kommentar:

Das ist kein Mousse au Chocolat, das ist tatsächlich Parisercreme, die man für Pralinen und Torten verwendet.
Mischt man das ganze aber mit Eischnee, lässt sich ein ganzes passables Ergebnis erzielen :)
Kommentar hilfreich?

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de