Baseler Schokoschnitten

Schmankerl aus der Schweiz

Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

240 g Mehl, griffig
240 g Schokolade, gerieben
240 g Butter
240 g Zucker
30 g Pistazien, gerieben
Ei(er), trennen
1 Pck. Backpulver
1 Pck. Vanillezucker
 etwas Rum
  Zitronensaft (einer halben Frucht)
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Butter, Zucker und Dotter schaumig rühren. Mehl, Backpulver, Vanillezucker, Pistazien, Rum, Zitronensaft und Schokolade einrühren. Eischnee vorsichtig unterheben. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech streichen und bei 175° Grad ca. 50 - 60 Min. backen.

Kommentare anderer Nutzer


dsara

31.01.2008 19:42 Uhr

Hat uns gut geschmeckt. Mir war der Kuchen aber ein bischen zu trocken.
Kommentar hilfreich?

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de