Zutaten

1 Kopf Salat (glatte Endivie)
Chicorée
2 Stange/n Staudensellerie
Apfel, grün, säuerlich
 etwas Parmesan, in Streifen gerieben
  Für das Dressing:
60 g Walnüsse, grob zerkleinert
2 EL Essig (Weißweinessig)
60 ml Olivenöl, nativ extra
  Salz
  Pfeffer, frisch gemahlen
Portionen
Zutaten in Einkaufsliste speichern
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Backofen auf 190° C (Umluft 170° C) vorheizen. Die Walnüsse auf einem Backblech verteilen und ca. 6 - 8 Minuten rösten, bis sie leicht gebräunt sind und duften. Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.
Die restlichen Zutaten für das Dressing in der Zwischenzeit nach Geschmack zu einer Vinaigrette verrühren.
Bei der Endivie nun harte Stiele entfernen und Blätter in ca. 4 cm große Stücke zerpflücken. Beim Chicoree jeweils den Strunk entfernen und längs in dünne Streifen schneiden. Den Apfel halbieren, das Kerngehäuse entfernen und ebenfalls in dünne Streifen schneiden.

Endivie, Chicoree und Sellerie mischen, die Apfelstreifen und Walnüsse zugeben. Die Vinaigrette zugeben und alles gut vermengen.
Etwas Parmesan zugeben und sofort servieren.

Frisches Baguette paßt sehr gut dazu.
Auch interessant: