Zutaten

750 g Rote Bete, roh
750 g Rübe(n), gelb (Möhren)
1 Stück(e) Ingwer (daumengroß)
Zwiebel(n)
2 EL Öl
1 TL Currypulver
1/8 Liter Gemüsebrühe
1 Becher saure Sahne
1 Becher Joghurt
1 Dose Erdnüsse, schwach gesalzen
Zitrone(n), den Saft
250 g Hirse
1 EL Butter
1/2 Liter Wasser
1/2 TL Salz
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Ingwer raspeln, mit kleingehackter Zwiebel im Öl anbraten.
Rote Rüben schälen, in Würfel schneiden und mitbraten. Geputzte und in Scheiben geschnittenen gelbe Rüben dazugeben und mitschmoren. Mit Curry würzen, der Gemüsebrühe ablöschen und zugedeckt auf kleiner Flamme garen.
Währenddessen Hirse in zerlassener Butter anbraten, mit Wasser ablöschen und mit Salz aufkochen lassen. Dann wie Dämpfreis zugedeckt auf kleinster Stufe ausquellen lassen.
Zum Schluss leicht gesalzene Erdnüsse im Mörser (oder Mixer) zerstoßen, saure Sahne und Joghurt erwärmen (nicht kochen) und mit Zitronensaft und Erdnüssen mischen.
Hirse und Gemüse auf einem Teller anrichten, mit der Sauce verzieren (am besten auf dem Teller mit der Sauce teilen).
Auch interessant: