•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

500 g Giersch
Zwiebel(n), gewürfelt
 etwas Öl
 etwas Mehl
 n. B. Sahne
  Salz
  Pfeffer
  Muskat
 evtl. Knoblauchzehe(n), zerdrückt (1-2) nach Wunsch
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

1 Zwiebel in etwas Öl glasig anbraten.
500g Giersch, gewaschen und zerkleinert, hinzufügen, mit Mehl stäuben und unter ständigem Rühren etwas Sahne angießen.
Salzen, pfeffern und mit etwas geriebener Muskatnuss abschmecken. Evtl. etwas Knoblauch dazu geben.

Passt zu Spaghetti und Penne als Sugo, Erdäpfelschmarrn, Pfannkuchen (Palatschinken).