Zutaten

0,7 Liter Rum
500 g Erdbeeren
250 g Zucker
 mehr Früchte nach Saison und Geschmack
 mehr Rum
 mehr Zucker
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Ungefähr in Mai/ Juni einen geraden, hohen Steingut- oder Porzellan-Topf mit Deckel (5 l Fassungsvermögen) bereit halten.

Die Erdbeeren gründlich waschen, gegebenenfalls große Erdbeeren klein schneiden und mit dem Rum und dem Zucker in den Topf geben.

Den Topf dann kühl und dunkel lagern.

Einen Monat später 500 g Saisonfrüchte (Sauerkirschen, ...) mit jeweils 250 g Zucker in den Topf geben. Darauf soviel Rum geben, dass er 2cm über den Früchten steht. Das ganze gut durchmischen.

Diese Prozedur jeden Monat wiederholen bis zum Oktober.

An Früchten sind auch möglich: z.B. Aprikosen, Pfirsiche, Mirabellen, Birnen, Ananas, Pflaumen und Äpfel. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt (meine Mutter macht zum Schluss noch ein paar Walnüsse mit hinein).

Den Topf wieder kühl stellen. Anstich ist am 1. Advent. Der Rumtopf hält sich ca. 9 Monate.