Zutaten

2 Beutel Götterspeise, rot
1 Beutel Götterspeise, grün
  Zucker für die Götterspeise (nach Packungsangabe)
1 Liter Wodka, rot
1/2 Liter Wodka, klar
Portionen
Rezept speichern

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 5 Min. Ruhezeit: ca. 3 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Für dieses Rezept 50 Plastikgläschen je 4 cl Fassungsvermögen zurechtstellen.

Den roten Wodka mit dem Zucker vermischen und erhitzen. Nicht kochen lassen, sonst ist der Alkohol weg. Das rote Götterspeisepulver einrühren. Die Götterspeise in die Plastikgläschen füllen, bis diese ungefähr halb voll sind.
Die Gläschen in den Kühlschrank stellen, bis die Götterspeise fest ist (dauert ca. 2 Stunden).
Den klaren Wodka ebenfalls mit dem Zucker vermischen und erwärmen. Das Pulver für die grüne Götterspeise zugeben und verrühren. Die grüne Götterspeise auf die rote schichten. Die Gläschen wieder in den Kühlschrank stellen.

Wer es besonders nett machen möchte gibt in die Gläschen jeweils eine Erdbeere oder vielleicht auch Lychees und füllt dann erst die Götterspeise ein.