Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

600 g Gulasch, gemischt
1 EL Öl
Chilischote(n), rote, entkernt, in dünne Ringe geschnitten
1 Bund Lauchzwiebel(n), in Ringe geschnitten
1 EL Mehl
  Salz und Pfeffer
Lorbeerblätter
250 ml Gemüsebrühe
1 kg Kürbis(se)
500 g Kartoffel(n)
Karotte(n)
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 450 kcal

Gulasch kräftig in Öl anbraten, mit Mehl bestäuben, Chilischote, Lorbeerblätter und Lauchzwiebeln (etwas für später beiseite stellen) zufügen. Brühe angießen, salzen und pfeffern. Ca. 1 Stunde köcheln lassen.

In der Zwischenzeit Kürbis putzen und im mundgerechte Stücke schneiden. Karotten putzen und in Scheiben schneiden, Kartoffeln schälen und würfeln. Alles ca. 20 min. vor Ende der Garzeit zum Fleisch geben. 5 min. vor Ende der Garzeit die restlichen Lauchzwiebeln zufügen. Kurz mitschmoren lassen. Gulasch noch einmal kräftig abschmecken.