Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

Schweineschnitzel á 125 g
2 EL Öl
  Salz
  Pfeffer frisch gemahlen
1 EL Senf
1 EL Tomatenmark
Zwiebel(n)
100 g Schinkenspeck
1 Glas Salat (Pusztasalat), Abtropfgewicht 190g
1 Glas Champignons in Scheiben (240g)
250 ml Schlagsahne
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 673 kcal

Schweinefilet unter fließendem Wasser abspülen und trocken tupfen.
Öl in der Pfanne erhitzen und die Schnitzel von beiden Seiten anbraten. Die Schnitzel mit Salz und Pfeffer würzen und von beiden Seiten dünn mit Senf und Tomatenmark bestreichen und in eine gefettete Auflaufform geben.

Zwiebeln abziehen, halbieren und in Scheiben schneiden. Beide Zutaten in dem verbliebenen Fett andünsten und mit in die Auflaufform geben.

Pusztasalat und Champignons auf ein Sieb geben und abtropfen lassen. Mit der Sahne mischen und über die Schnitzel geben. Die Form auf dem Rost in den Backofen schieben.

Ober/Unterhitze etwa 180° C(vorgeheizt)
Heißluft: etwa 160(nicht vorgeheizt)
Gas: etwa Stufe 3(nicht vorgeheizt)

Garzeit etwa 45 Min.

Beilage: Reis oder Baguette