Spaghetti Carbonara

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

Zwiebel(n)
100 g Schinken (Toastschinken)
500 ml Crème fraîche
250 ml Milch
2 Port. Nudeln (Spaghetti)
  Olivenöl
  Salz und Pfeffer
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Spaghetti mit einer Prise Salz und etwas Olivenöl kochen. Die Zwiebel fein hacken. In einer Pfanne etwas Olivenöl erhitzen und die Zwiebel anbraten. Die in Streifen geschnittenen Schinkenstücke dazugeben, alles goldbraun braten. Die Creme fraiche dazumischen und Milch zugeben, bis die gewünschte Konsistenz der Sauce erreicht ist. Salzen, pfeffern und die fertig gekochten, gesiebten Nudeln in die Sauce geben. Mischen und etwas ziehen lassen, danach servieren.

Kommentare anderer Nutzer


senka

18.02.2013 09:53 Uhr

Hallo!

Muss noch was zu diesem Rezept sagen.

Milch gehört glaube ich nicht so viel rein. Man muss es selber abschätzen!
Also nicht viertelliter reintun, sondern einen Schuss Milch.

Es soll nicht zu dick und nicht zu flüssig sein!!

Leider kann man ja das Rezept nicht editieren, muss ich halt so machen.

LG
Senka
Kommentar hilfreich?

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de