Truthahnschnitzel in Mandel-Nuss-Kruste

Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

Putenschnitzel
Ei(er)
60 g Mandel(n) (Blättchen)
60 g Haselnüsse, gemahlen
80 g Butterschmalz
  Salz
  Pfeffer
  Mehl
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Truthahnschnitzel vorsichtig plattieren. Salzen, pfeffern und in Mehl und geschlagenem Ei wenden, durch die Mandel-Nussmischung ziehen und in Butterschmalz bei kleiner Hitze auf beiden Seiten langsam bräunen. Als Garnitur passen in Butter geröstete Äpfel, Bananen oder Birnen und als Beilage serviert man Curryreis.

Kommentare anderer Nutzer


Ananas

13.08.2005 12:40 Uhr

Ich habe die Schnitzel heute ausprobiert. Statt Haselnüssen habe ich Walnüsse verwendet, schmeckte aber sehr lecker. Danke für das Rezept.

Ananas
Kommentar hilfreich?

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de