•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

2 Scheibe/n Brot(e), alt
Ei(er)
125 ml Milch
Paprikaschote(n), rot
Paprikaschote(n), gelb
Paprikaschote(n), grün
Zwiebel(n), rot
2 Zehe/n Knoblauch
100 g Käse, hart, zum Reiben, z.B. Bergkäse
2 EL Öl
  Salz
  Pfeffer
  Paprikapulver
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Eier mit Milch verrühren und mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver nach Geschmack würzen.

Altes Brot (ca. 2 Scheiben pro Person – bei Bedarf mehr nehmen) in Würfel schneiden und in Ei – Milch - Mischung einweichen.

Nun Zwiebel und Knoblauch schälen, Paprika waschen und Kerngehäuse entfernen. Alles in kleine Würfel schneiden. Vom Käse die Rinde abmachen und reiben.

In einer großen Pfanne oder im Wok ca. 2 EL Öl erwärmen und Zwiebel, Knoblauch und Paprika darin gut anschwitzen. Eingeweichte Brotwürfel zugeben und alles zusammen noch einmal gut anbraten. Am Schluss den geriebenen Käse zugeben und verrühren.

Dazu passt z.B. Gurkensalat.