Spaghetti Carbonara

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

400 g Nudeln (Spaghetti)
200 g Speck, durchwachsen
Ei(er)
250 ml süße Sahne
150 g Parmesan, gerieben
  Olivenöl oder Butter
  Salz und Pfeffer, schwarz
  Muskat
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Speck in feine Würfel schneiden und schön kross anbraten. Zur Seite stellen. Die Eier in eine Schüssel geben und mit der Sahne und dem Parmesan verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

Die Spaghetti kochen (al dente). Butter oder Öl in der Pfanne leicht aufschäumen lassen und die tropfnassen Spaghetti dazugeben. Die Eimischung darüber gießen und durchrühren, bis alles stockt.

Gut vermengen und in einer großen Schüssel anrichten. Den Speck separat dazu reichen. Den kann sich jeder nach Belieben darüber streuen.

Kommentare anderer Nutzer


PrinzessinvonMetternich

23.12.2012 17:40 Uhr

Immer wieder gerne. Danke für das Rezept. Liebe Grüsse, Christine.

Goerti

15.02.2014 21:07 Uhr

Hallo,

Spaghetti Carbonara sind doch immer wieder lecker.
Und nach dieser Anleitung klappt es auch. Meistens! :-) Hin und wieder hatte ich auch schon ein bisschen Rührei, wenn der Topf zu warm war.
Schmeckt aber auch, schaut nur nicht so toll aus.

Grüße
Goerti

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de