Zutaten

400 g Nudeln (Spaghetti)
200 g Speck, durchwachsen
Ei(er)
250 ml süße Sahne
150 g Parmesan, gerieben
  Olivenöl oder Butter
  Salz und Pfeffer, schwarz
  Muskat
Portionen
Zutaten in Einkaufsliste speichern
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Speck in feine Würfel schneiden und schön kross anbraten. Zur Seite stellen. Die Eier in eine Schüssel geben und mit der Sahne und dem Parmesan verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

Die Spaghetti kochen (al dente). Butter oder Öl in der Pfanne leicht aufschäumen lassen und die tropfnassen Spaghetti dazugeben. Die Eimischung darüber gießen und durchrühren, bis alles stockt.

Gut vermengen und in einer großen Schüssel anrichten. Den Speck separat dazu reichen. Den kann sich jeder nach Belieben darüber streuen.
Auch interessant: