Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

Ananas, frisch
1 Pck. Vanillezucker (Bourbon)
Zitrone(n), unbehandelt
1 Becher Sahne
3 EL Rum
3 EL Zucker, braun
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Ananas schälen und in kleine Stücke schneiden. In einer Pfanne den braunen Zucker zum Karamellisieren bringen. Die Ananas hinein geben und anbraten, nicht zu lange, sie sollte noch Biss haben. Mit dem Rum ablöschen. Nochmals einige Minuten köcheln lassen.

Die Sahne in eine Rührschüssel geben, Bourbonvanillezucker zugeben und die Schale der Zitrone darüber reiben. Die Sahne steif schlagen und über der heißen Ananas anrichten. Sofort servieren.

Tipp: Alternativ kann man die Ananas mit Honig abschmecken.