Banana - Split - Torte

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

  Fett für die Form
  Paniermehl für die Form
150 g Joghurt (Vollmilchjoghurt)
1 Pkt. Vanillezucker, 300 g Zucker
Ei(er)
300 ml Öl
4 EL Zitronensaft
400 g Mehl
1 Pkt. Backpulver
750 g Schlagsahne
2 Pkt. Saucenpulver, Vanille (ohne Kochen, für je ¼ Liter Milch)
Banane(n)
100 g Schokolade, Zartbitter
25 g Kokosfett
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Springform (26 cm) fetten, mit Paniermehl ausstreuen.
Für den Teig Joghurt in eine Rührschüssel geben. Zucker, Vanillinzucker, Eier, Öl und Zitronensaft zum Joghurt geben und verrühren. Mehl und Backpulver mischen und unterrühren. In die Form streichen. Im vorgeheizten Backofen (175 Grad) ca. 55 Minuten backen. Auskühlen lassen. 500 g Schlagsahne steif schlagen, dabei Saucenpulver einrieseln lassen. Einen Tortenring um den Tortenboden legen. Vanillecreme darauf streichen. Bananen schälen und schräg in insgesamt ca. 12 dicke Scheiben schneiden. Bananen auf der Vanillecreme verteilen und etwas andrücken. Torte ca. 30 Minuten kalt stellen. Schokolade in Stücke brechen. Mit 100 g Sahne und Palmin im kleinen Topf bei schwacher Hitze unter Rühren schmelzen. 10-15 Minuten abkühlen lassen. Auf die Creme streichen. Die Torte ca. 2 Stunden kalt stellen. 150 g Sahne steif schlagen. Torte mit Sahnetuffs verzieren.

Kommentare anderer Nutzer


casprina

27.09.2002 10:46 Uhr

Eine super,leckere Torte,einfach zum reinlegen!
Kommentar hilfreich?

Simone Hefner

12.10.2002 14:01 Uhr

Hallo Casprina,

vielen Dank für das Kompliment!
Ich habe diese Torte desöfteren schon an Geburtstagen gebacken, und sie kam jedesmal super an.

Liebe Grüße, Simone
Kommentar hilfreich?

Heinzie

29.01.2004 17:47 Uhr

Das war sooo lecker das alle immer mehr wollten aber leider war alles weg weil ich nicht damit gerechnet hatte das die Torte sooo gut ankommt.
Aber für das nächste mal werde ich mich rüsten.

Mfg Heinzie
Kommentar hilfreich?

Michi_18

26.08.2004 08:26 Uhr

Bin gerade dabei sie zu backen. Hoffe mal es wird was, bin nicht gerade ein profi darin! Hoffe mal meinen Gästen schmeckt es!
Liebe Grüße Michi
Kommentar hilfreich?

Michi_18

27.08.2004 10:10 Uhr

Hilfreicher Kommentar:

Meine Gäste waren begeistert. Hab noch einen guten Tip, macht in die Sahne noch ein paar Schokoraspeln rein. Schmeckt gleich noch viel besser und kommt sehr gut an.
mfg Michi
Kommentar hilfreich?

Eingeschränkte Kommentare

Dieses Rezept hat viele Kommentare. Es werden nur die ersten 5 und die neusten 5 angezeigt.

Alle Kommentare anzeigen

Die neusten Kommentare:


Sunny18205

22.01.2008 18:18 Uhr

Hilfreicher Kommentar:

Hallo,
vielen dank für dieses tolle Rezept.
Diese Torte hat allen gut geschmeckt. Es ist nicht ein Krümmelchen übrig geblieben.
LG Sunny18205
Kommentar hilfreich?

Wonn

11.04.2008 11:00 Uhr

Hilfreicher Kommentar:

Meine Familie war so begeistert von der Torte, dass ich Sie für dieses Wochenende zu nem Geburtstag gleich nochmal backen muss, obwohl es Sie erst letzte Woche gab.

Ich habe allerdings leichte Abwandlungen vorgenommen.
Statt dem angegebenen Boden hab ich mein normales Rezept für Biscuit mit 3 Eiern genommen.
Diesen konnt ich dann sogar einmal durchschneiden, so dass ich auf die untere Seite nur Creme gegeben habe und dann oben drüber den Boden und darauf dann die Bananen mit Creme.
In die Creme hab ich noch ne Ladung Schokorapsel rein gemacht.

Nächstes mal werd ich etwas weniger Schokolade für die Verzierung nehmen, war ein bischen viel fanden einige meiner Familie.

Am sonsten ist die Torte aber super und es wird sie öfter geben.

Danke für das Rezept.
Kommentar hilfreich?

Gottes

13.12.2008 11:43 Uhr

Hilfreicher Kommentar:

Die Torte war sehr lecker, habe sie zum geburtstag meiner freundin gebacken.
Sehr Gut !
Kommentar hilfreich?

lean2011

20.03.2011 07:07 Uhr

Hallo!

Super lecker und wirklich einfach und schnell zu machen.
Habe allerdings meinen Biscuitboden genommen.

Eigentlich mache ich fast nie die gleiche Torte wieder, doch bei gewissen, wie z. B. dieser kann ich nicht widerstehen.
Kommentar hilfreich?

Lil_Hexi

06.12.2012 12:17 Uhr

was kann man statt Kokosfett nehmen?? Danke :-)
Kommentar hilfreich?

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de