•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

500 g Lauch
200 g Schinken, gekochter
200 g Käse, Appenzeller
750 g Kartoffel(n), festkochende
200 ml süße Sahne
200 ml Milch
1 m.-große Zwiebel(n)
  Salz und Pfeffer, weißer
 etwas Petersilie
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Lauch in Ringe schneiden. Zugedeckt in wenig kochendem Salzwasser ca. 2 Minuten dünsten, abtropfen lassen. 150 g Käse in Scheiben schneiden. Schinken und Käse jeweils in ca. 4 x 4 cm große Scheibchen schneiden. Zwiebel würfeln.
Die Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden oder noch besser hobeln. Eine Auflaufform fetten, mit Zwiebel ausstreuen. Kartoffeln, Lauch, Schinken und Käsescheiben fächerförmig einschichten. Sahne und Milch mit Salz und Pfeffer würzen, über den Auflauf gießen. Rest Käse darüber reiben.
Bei 175 °C im Backofen ca. 50 Minuten backen und mit etwas Petersilie bestreuen.

Tipp: Noch cremiger und leckerer wirds, wenn man das Gratin nur mit 400 ml Sahne statt Milch + Sahne zubereitet.