Apel´s schnelle Knobisoße

für Spaghetti und andere Nudeln

Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

4 EL Olivenöl
6 Zehe/n Knoblauch
2 Flaschen Tomatenketchup (500 ml)
4 TL Pesto (Basilikum-Pesto)
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Gepressten Knoblauch im Olivenöl andünsten, Ketchup hinzugeben, rühren, Pesto hinzugeben, rühren - fertig!

Die Soße wird sehr würzig. Wers lieber etwas milder mag, nimmt statt der zweiten Flasche Ketchup eine Packung ungewürzte passierte Tomaten.

Passt zu allen Nudelgerichten und macht süchtig!

Kommentare anderer Nutzer


klugekuh

08.02.2006 08:36 Uhr

War sehr lecker,meine Jungs haben sich allezehn Finger geleckt.

kieler

24.07.2006 13:54 Uhr

Hallo Kironi!
Habe dein Rezept gespeicher und werde es Heute ausprobiere! Ich liebe ja Nudeln mit Ketchup, also warum nicht mal mit knobi und Pesto!!
Werde Dir dann berichten, wie es uns geschmeckt hat!

LG Iris

kieler

24.07.2006 20:36 Uhr

Hallo!
habe es gekocht und war ganz lecker!!!
Mal eine andere Variante, als nur KetchuP!!!!
Uns hat es geschmeckt, nur meinem Kleinern(10) nicht so, aber der ist sowieso kaum etwas, der ist wie man hier sagt krüsch!!!
LG Iris

copo

23.01.2007 22:08 Uhr

also die idee fand ich witzig aber ich habe nur1flasche ketchup vermischt den so würzig fand ich es auch wieder nicht......................

denke das muss man antesten ......................
also bei uns jederzeit wieder:-)

lg copo

Rudina

14.11.2007 09:53 Uhr

Hallo,

ich habe die Sosse heute zubereitet. Allerdings ohne den Knoblauch vorher anzudünsten, da ich die Sosse zusammen mit Putenrouladen in meinem Slowcooker gegart habe. Als Beilage gabs Tagiatelle. Super lecker. Die wirds bestimmt öfter geben. Kompliment...

LG,
Rudina

taschenbear

05.12.2007 16:41 Uhr

HAllo,

super leckere Sauce, genau das richtige für uns Knofi-Fans.
Habe allerdings das rote Pesto genommen (war noch der Rest aus dem angebrochenem Glas) und dann noch Basilikum in die Sauce gegeben. Sehr lecker.
Das nächste Mal werde ich aber bestimmt mehr Knofi reingeben.

Danke für das tolle REzept

Kironi

05.12.2007 16:54 Uhr

Hallo,

es freut mich, wenn Euch meine Soße so gut schmeckt!

Als ich sie damals vorerst als Thread gepostet habe, gab´s nämlich ziemlich unfreundliche Reaktionen. (Schnelle Knobisoße für Spaghetti & Co).

Liebe Grüße
Kironi

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de