Gnocchi - Auflauf

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

500 g Gnocchi
200 g Schinken (Kochschinken)
200 g Champignons
250 g Kirschtomate(n)
125 g Mozzarella, frisch
50 g Käse, Gouda , gerieben
Zwiebel(n)
2 Zehe/n Knoblauch
1 EL Tomatenmark
400 g Schlagsahne
1 EL Mehl
2 EL Tomatenketchup
  Öl
  Salz
  Pfeffer
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Tomaten halbieren, in der Pfanne anbraten, würzen, herausnehmen und beiseite stellen.
Die Zwiebel, Knoblauch, Champignons, und den Schinken anbraten. Dann das Tomatenmark zufügen. Danach die Sahne, den Ketchup und die Tomaten und zuletzt das Mehl hinzufügen. 5 Min. köcheln lassen.
Die Gnocchi kochen, in eine Auflaufform füllen und die Tomatensahne hinüber gießen.
Den Mozzarella in Scheiben schneiden und darauf legen. Den geriebenen Gouda darüber streuen und alles bei 200°C 25-30 Min. backen.

Kommentare anderer Nutzer


alina1st

26.01.2006 23:53 Uhr

Hallo!!

Dieses Rezept war prima vorzubereiten und hat auch super geschmeckt!!
ich habe für und zu viert nicht ganz die doppelte menge gemacht, aber es war trotzdem schon eindeutig genug.......

lg alina
Kommentar hilfreich?

kenmare

02.03.2006 12:15 Uhr

Hallo, danke für das Rezept. Habe allerdings - aus Versehen - statt Gnocchi, Tortellini genommen. War aber auch sehr gut.
Gruss Kenmare
Kommentar hilfreich?

Tiamoremio

26.07.2006 22:45 Uhr

habe dieses Rezept nun schon mehrmals nachgekocht und es ist jedes Mal wieder super angekommen. Ich lasse nur den Schinken weg, da ich Vegetarierin bin. Vielen Dank für dieses schöne Rezept
Kommentar hilfreich?

majon38

31.01.2007 10:06 Uhr

Huhu... gestern das Rezept nachgekocht.

War suuuuper lecker..... empfehlenswert.

Ich habe nur einen Becher Sahne gegen Milch ausgetauscht und anstatt Ketchup Salsa-Soße genommen, weil die weg musste.


L e c k e r !!!!
Kommentar hilfreich?

applecrumble

10.03.2007 17:26 Uhr

Das war sehr lecker; endlich mal eine gute Idee für Gnocchi. Ich habe einen Teil Sahne durch Milch ersetzt und etwas weniger Schinken genommen.
Kommentar hilfreich?

Eingeschränkte Kommentare

Dieses Rezept hat viele Kommentare. Es werden nur die ersten 5 und die neusten 5 angezeigt.

Alle Kommentare anzeigen

Die neusten Kommentare:


Somi77

27.11.2015 16:43 Uhr

Das Rezept ist der absolute Wahnsinn. Schnell zubereitet und geschmacklich sehr lecker.
Kommentar hilfreich?

Pauli20_10

07.12.2015 07:53 Uhr

Super einfach. Super schnell. Super lecker.
Allerdings würde ich beim nächsten mal auch ein Teil der Sahne durch Milch ersetzten.
Vielen Dank für dieses Rezept.
Liebe Grüße Pauli
Kommentar hilfreich?

Märzkugel

04.01.2016 13:53 Uhr

Vielen Dank für das tolle Rezept. Habe die Hälfte der Sahne durch Milch ersetzt. Es war sehr lecker. Den Auflauf gibt es bestimmt bald wieder. Soooo lecker
Kommentar hilfreich?

Kiramarlen

05.01.2016 22:14 Uhr

Super einfach und total lecker den Auflauf mache ich bald wie. Danke für das Tolle Rezept
Kommentar hilfreich?

Woelkchen1984

18.01.2016 16:56 Uhr

Heute zum 2. Mal gekocht und gerade im Backofen. Schnell, lecker und macht satt. was will man also mehr ?! 5 Sterne
Kommentar hilfreich?

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de