Zutaten

500 g Nudeln (Tubettoni oder andere dicke Röhrennudeln)
2 Gläser Kirschtomate(n) in Salzlake (Bombolinitomaten)
2 Zehe/n Knoblauch
Peperoncini, getrocknet
6 EL Olivenöl
1 TL Oregano, getrocknet
100 g Parmesan oder Pecorino
150 g Mozzarella
  Salz
1/2 TL Zucker
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Mit einer ausgequetschten Knoblauchzehe eine große Suppen- oder Salatschüssel ausreiben, die auch die Nudeln aufnehmen kann. Die Tomaten in einer Schüssel abtropfen lassen, dann mit einer Gabel zerdrücken und den klein geschnittenen Pecorino und Mozzarella, Oregano und den Zucker hinzufügen. Mit Salz vorsichtig würzen, da die Tomaten schon geschmackvoll sind. Dann den klein geschnittenen Peperoncino, eine zerhackte Knoblauchzehe und das Olivenöl zugeben. Alles gut mischen und die Schüssel auf den Topf, in dem das Wasser für die Nudeln kocht, stellen. Nudeln kochen.
Nudeln abschütten und unter die lauwarme Soße mischen. Pecorino oder Parmesan noch extra dazu reichen.