Gefülltes Brot

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

1/2 kg Brot(e) (weißer Wecken oder Kastenbrot)
800 g Hackfleisch, gemischt
1 kleine Zwiebel(n)
1/2  Paprikaschote(n), rot
1/2  Paprikaschote(n), grün oder gelb
Ei(er)
5 EL Tomatenketchup
2 Zehe/n Knoblauch
150 g Bacon
  Petersilie
  Salz und Pfeffer
  Gewürzmischung (Fleischgewürz)
  Öl
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Deckel vom Brot abschneiden. Brot aushöhlen. Die ausgehöhlte Brotmasse klein zupfen und in eine große Schüssel geben.
Paprika und Zwiebel klein schneiden und in Öl gut anbraten. Anschließend zu den Brotfetzen in die Schüssel geben. Nun das Hackfleisch in derselben Pfanne gut durchbraten und öfters mit einem Kochlöffel zerkleinern. Wenn das Fleisch gut durch ist, Petersilie kurz mit braten und ebenfalls in die Schüssel geben. Anschließend noch den Ketchup, den Knoblauch (gepresst), Salz, Pfeffer, die Fleischwürze und das Ei gut unterrühren.
Nun durch die obere Öffnung das Brot mit der Masse füllen und immer wieder gut hinein drücken. Am Schluss noch den Speck schichtweise über das Brot legen und mit Alufolie abdecken, damit Brot und Speck beim Backen nicht zu hart werden. Ca. 30 Minuten bei 200°C im vor geheizten Backrohr backen.
Anschließend die Folie entfernen und noch mal 15 Minuten fertig backen.

Kommentare anderer Nutzer


Suzanka

01.02.2006 16:19 Uhr

Das klingt aber wirklich lecker. Ich hätte da nur noch eine Frage: Was macht man mit dem abgeschnittenen Deckel? Wird der zum Backen wieder aufgelegt (unter oder über den Speck?) oder verwertet man ihn anderweitig?

Vielen Dank und Gruß!

Suzanka
Kommentar hilfreich?

kernchen11

02.02.2006 13:43 Uhr

hallo suzanka
Die Brotrinde brauche ich für das Brot nicht mehr. ich belege das Brot nur mit Speck oder Käse.
Werde in kürze auch ein Foto einfügen.

liebe Grüße
Kernchen
Kommentar hilfreich?

spagetti2

17.05.2006 12:18 Uhr

wow, das sieht ja raffiniert aus. Genau so ein Rezept habe ich für einen Geburtstag gesucht. Jetzt frag ich mich nur ob die Hackfleischmasse nicht verkrümmelt wenn ich das Brot aufschneide. Auf dem Bild sieht es ja nicht so aus, aber das Auge ißt ja auch mit und aus diesem Grund meine Zweifel. Kann mir jemand antworten, habe nur noch drei Tage Zeit bis zum Geburtstag!!!!!!!!! Im Vorraus schon mal Dankeschön
lg spagetti2
Kommentar hilfreich?

spagetti2

28.05.2006 20:11 Uhr

Hallo,
jetzt habe ich das Rezept ausprobiert und es kam Klasse an. Es war mal was ganz anderes und es war auch gut vorzubereiten. Und ganz im Gegensatz zu meinem Bedenken, die Hackfleischmasse ist nicht verkrümmelt!!!!!!!!!!!! Ich konnte es mir nicht vorstellen! Danke für das leckere Rezept, ich werden es wieder machen.
Lg spagetti2
Kommentar hilfreich?

syracuse

24.06.2006 15:32 Uhr

Hallo Kernchen!

Das sieht wirklich super aus!

Ich hätt auch mal eine Frage: Du schneidest also nicht der längenach einen Deckel ab, sondern praktisch nur so ein mittelgroßes Loch oben rein, ja? Auf dem Bild sieht es jedenfalls so aus, vom Text her hatte ich's aber anders verstanden.

LG, syracuse
Kommentar hilfreich?

Eingeschränkte Kommentare

Dieses Rezept hat viele Kommentare. Es werden nur die ersten 5 und die neusten 5 angezeigt.

Alle Kommentare anzeigen

Die neusten Kommentare:


eflip

02.11.2013 11:11 Uhr

Ausprobiert und von allen für sehr lecker befunden, das Brot kam bei den Gästen total gut an und wird sicher noch öfter wiederholt. Besten Dank für die tolle Idee!!
Kommentar hilfreich?

neun10

24.11.2013 18:03 Uhr

*leggaleggaleggalegga*


5 *
Kommentar hilfreich?

dolla2

24.01.2014 15:02 Uhr

Ich hoffe das jemand online ist...bin gerade dabei das Brot zummachen...Habt ihr das ganze innere vom Brot genommen? Kommt mir etwas viel vor
Kommentar hilfreich?

BLONDIE1108

23.02.2014 10:23 Uhr

Das Brot war total lecker...kam super gut bei den Gästen an...eben mal was ganz neues... habe zwei Brote gemacht...einmal ein Kastenweißbrot mit Hack Champignonfüllung...und ein Roggenmischbrot mit Hack Paprikafüllung... das einzige Problem war das die Füllung nicht eine feste Masse war sondern zerfiel.. ob ich eventuell nächstens 1 Ei mehr nehme? Schmeckte aber trotz der nicht so tollen Optik super..
Kommentar hilfreich?

ManiacMansen

12.03.2014 10:35 Uhr

Fand das Brot auch super!
Ich habe in die Hackmischung noch 150g Cheddar-Käse gegeben.
Kommentar hilfreich?

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de