Zutaten

Filet(s) vom Red Snapper à 200 g
1/2  Limette(n)
  Salz und Pfeffer
  Olivenöl, zum Braten
2 m.-große Zucchini
1 kleine Zwiebel(n)
1 Zehe/n Knoblauch, kleine
100 g Tomate(n), eingelegte getrocknete
1 TL Ingwer, (gehäuft), frischer
50 ml Tomatenmark
100 ml Wasser
  Salz und Pfeffer
  Oregano, getrockneter
1 Prise(n) Zucker
  Olivenöl, zum Anbraten
200 g Mehl (Instant-Polenta-Mehl)
200 ml Wasser
  Salz und Pfeffer
  Muskat
  Butter, zum Ausbacken
Portionen
Zutaten in Einkaufsliste speichern
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 50 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zucchini waschen und die Enden entfernen; der Länge nach vierteln und in knapp 1 cm starke Stücke schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln. Knoblauchzehe schälen und sehr fein würfeln. Getrocknete Tomaten in kleine Stücke schneiden.

Ingwer schälen und sehr fein würfeln.
Bei mittlerer Hitze Öl in eine Pfanne geben und die Zwiebel glasig andünsten. Zucchini, getrocknete Tomaten, Ingwer und Knoblauch dazugeben und andünsten. Tomatenmark dazugeben und mit der doppelten Menge Wasser ablöschen. Oregano mit Zucker im Mörser zerreiben und zugeben, mit Salz und Pfeffer würzen.
Bei ca. 70 Grad in der Röhre warm halten.

Polenta nach Anweisung in kochendes Wasser einrühren und mit Salz, Pfeffer und geriebener Muskatnuss würzen. Ca. 5 Minuten quellen lassen und in Rollenform (ca. 5-6 cm Durchmesser) bringen (das geht ganz gut mit schmalen Longdrinkgläsern, gereinigten und beschnittenen Silikonkartuschen oder Tupper-Joghurtbereitungsbechern). Darin heiße Masse fest einfüllen, etwas abkühlen lassen, aus dem Becher kippen und in gut 1 cm starke Scheiben schneiden.
Bei mittlerer Hitze in Butter goldgelb ausbacken. Bei ca. 70 Grad in der Röhre warm halten.

Fischfilets evtl. entgräten, unter kaltem Wasser abspülen und gut abtrocknen. Von beiden Seiten jeweils mit Limettensaft, Salz und Pfeffer würzen. Bei kräftiger Hitze mit der Hautseite zuerst in der Pfanne anbraten, auf mittlere Hitze zurückschalten und von jeder Seite ca. 5 Minuten fertig braten.

Auf vorgewärmten Tellern die Zucchini verteilen, das Fischfilet darauf legen und die Polenta-Taler an die Seite dekorieren.
Auch interessant: