Zutaten

Brötchen, altbacken
Ei(er)
500 ml Milch
200 g Mehl
  Salz
  Muskat
200 g Speck (Bauchspeck)
Zwiebel(n)
1 Zehe/n Knoblauch
40 g Margarine, zum anbraten
50 g Mehl
750 ml Milch
250 g Schmand
  Salz
  Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 50 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Für die Klöße: Die Brötchen in Scheiben schneiden, mit 500 ml heißer Milch übergießen und 10 Minuten einweichen lassen. Dann die Eier, 200 g Mehl und die Gewürze (Salz, Muskat) untermischen. Daraus mit einem Esslöffel Klöße formen und in gesalzenes, kochendes Wasser geben und 10 Minuten ziehen lassen.

Für die Soße: Bauchspeck in Streifen und Zwiebeln in kleine Würfel schneiden. Fett erhitzen und Speck und Zwiebeln darin anschwitzen. Die zerriebene Knoblauchzehe hinzufügen und dann alles mit 50 g Mehl abstäuben. Mit der kalten Mich (750 ml) auffüllen, durchkochen und den Schmand unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.