Zutaten

150 g Möhre(n)
Zwiebel(n)
1 Zehe/n Knoblauch
2 EL Olivenöl
3 EL Tomatenmark
500 g Hackfleisch (Rind)
200 ml Tomatensaft
  Salz
  Pfeffer
40 g Butter
40 g Mehl
3/4 Liter Milch
Lasagneplatte(n)
Tomate(n)
4 EL Parmesan, gerieben
 etwas Basilikum
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 690 kcal

Möhren, Zwiebeln und Knoblauch würfeln, im Öl andünsten. Tomatenmark anschwitzen und das Hack darin krümelig braten. Mit Tomatensaft ablöschen, ca. 5 Minuten köcheln - würzen.

Für die Bechamel Fett schmelzen, Mehl darin anschwitzen. Mit Milch ablöschen. Ca. 5 Minuten köcheln lassen. Abschmecken.

Etwas Bechamelsoße in eine Auflaufform geben. 3 Lasagneplatten darauf legen. Die Hälfte Hacksoße darauf verteilen und darüber 1/3 Bechamelsoße geben. Mit 3 Lasagneplatten belegen. Rest Hacksoße und 1/3 Bechamelsoße darauf verteilen und wieder 3 Lasagneplatten darauf legen. Rest Bechamelsoße darüber gießen.

Tomate in Stücke schneiden, auf die Lasagne geben. Mit Parmesan bestreuen. Bei 200°C ca. 40 Minuten backen. Mit Basilikumblättchen garnieren.
Auch interessant: