Zutaten

Zwiebel(n)
2 EL Öl
125 g Reis, langkorn
300 ml Gemüsebrühe
1 TL Curry
  Salz
  Pfeffer, weiß
500 g Zucchini
200 g Sahne
1 TL Kräuter, der Provence
20 g Mandel(n), (Blättchen)
Banane(n)
1 EL Butter
  Zum Verzieren:
  Basilikum
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zwiebel schälen und klein würfeln. 1 EL Öl in einem Topf erhitzen, die Zwiebelwürfel darin glasig dünsten. Den Reis dazugeben und unter Rühren anbraten, mit der Gemüsebrühe aufgießen. Den Curry und je 1 Prise Salz und Pfeffer hinzufügen. Den Reis bei schwacher Hitze in 30 Min. ausquellen lassen.
Inzwischen die Zucchini waschen, in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden, im übrigen Öl von beiden Seiten anbraten. Dann mit der Sahne aufgießen, salzen, pfeffern und die getrockneten Kräuter dazugeben. Bei schwacher Hitze 10 Min. zugedeckt köcheln lassen.
Inzwischen die Mandelblättchen in einer trockenen Pfanne unter Wenden bei mittlerer Hitze goldbraun rösten, dann herausnehmen. Die Banane schälen, in Scheiben schneiden und in der heißen Butter kurz braten.
Mandelblättchen und Bananenscheiben locker unter den Reis heben. Zucchinigemüse dazu servieren. Mit Basilikum garnieren.