Zutaten

3 kg Roastbeef (flaches Ende)
  Öl (Olivenöl)
  Pfeffer
  Thymian
  Oregano
  Paprikapulver, scharf (evtl.Cajennepfeffer)
  Estragon
  Majoran
  Petersilie
Portionen
Zutaten in Einkaufsliste speichern
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 3 Std. Ruhezeit: ca. 2 Tage / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Schwarte kreuzweise einschneiden. Roastbeef mit Olivenöl einreiben
dann mit Kräutern und Gewürzen fest in Frischhaltefolie eindrehen und 2-3 Tage im Kühlschrank ruhen lassen.
Backofen auf 150°vorheizen
Roastbeef auf dem Rost ca. 2 h (oder Kerntemperatur 55-60°)
backen lassen, evtl. zwischendurch mit Öl bepinseln.
Temperatur auf 80° reduzieren, ca. 35 Min. im Ofen lassen.
Dazu in jedem Fall frische Bernaise! Der Rest ist Geschmacksache (je nach Saison z. B. Spargel, Riesenchampignons oder Bohnenröllchen) mit Salzkartoffeln, Yorkshire Pudding oder Kroketten.
Auch interessant: