Zutaten

2 Beutel Tortellini
1 Dose/n Tomate(n) (große Dose und ganze Tomaten)
200 g Sahne
1 Tüte/n Mozzarella, geraspelter
Schalotte(n)
  Olivenöl, etwas Tomatenmark
  Honig
  Salz und Pfeffer
 evtl. Zucker
1 Bund Basilikum und / oder italienische Kräuter nach Belieben
2 Zehe/n Knoblauch oder mehr oder weniger
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Tomaten aus der Dose von den "Innereien" befreien, die Randstücke abschneiden und in kleine Stücke zerschneiden. Olivenöl in der Pfanne erhitzen, die klein geschnittenen Schalotten anglasieren und mit einem Spritzer Honig leicht karamellisieren. Das Tomatenmark einrühren, die Tomaten mit der Soße darüber geben und unter umrühren zum Kochen bringen. Hitze zurückschalten und leicht köcheln lassen. Hin und wieder umrühren. Die klein gewürfelten Knoblauchstücke dazu geben. Mit Salz und Pfeffer vorsichtig würzen und ggf. mit etwas Zucker abschmecken. Zum Schluss die frischen Kräuter hinzugeben.
Während die Soße köchelt einen großen Topf Wasser für die Tortellinis zum Kochen bringen, diese hineingeben und nicht ganz so lange kochen wie auf der Packung angegeben.
Nachdem die Soße ca. eine halbe Stunde offen geköchelt hat und die Tortellinis fertig sind, diese zunächst in eine gebutterte Auflaufform geben, die Soße darüber gießen und den geribbelten Käse oben drauf legen. Im Backofen (vorgeheizt) bei ca. 200 Grad (Umluft) ca. 35 Minuten überbacken lassen - fertig!
Auch interessant:
Zu diesem Rezept gibt es eine
Schritt-für-Schritt Anleitung!
Jetzt anschauen