Knusprige Fischstäbchen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

600 g Fischfilet(s) (Seelachs)
2 EL Zitronensaft
  Salz
40 g Paniermehl
8 TL Parmesan
4 TL Pflanzenöl
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Fischfilet säubern, mit Zitronensaft einreiben, salzen und in stäbchenähnliche Streifen schneiden. Paniermehl und Parmesan mischen und den vorbereiteten Fisch damit panieren. Nun in einer beschichteten Pfanne das Öl erhitzen und die Fischstäbchen darin goldbraun braten.
Dazu passen natürlich Kartoffeln und Remoulade.

Kommentare anderer Nutzer


alina1st

26.04.2006 00:15 Uhr

Hilfreicher Kommentar:

Hallo!

weil meine Family tatsächlich mal wieder "fischstäbchen" essen wollte, habe ich mich entschieden, sie ebens elsbt zu amchen und bin auf dieses Rezept gestoßen. ging eigentlihc wirklich sehr shcnell und hat super geschmeckt, da brauch man echt keine fertigen mehr =)
habe dazu allerdings Bratkartoffeln und einen Kräuter-Quark-Dip mit Radieschen gereicht, war auch sehr lecker!

lg alina

cucaratscha

23.10.2008 18:58 Uhr

Hallo,
Hab Heute Dein Rezept ausprobiert und die Fischstäbchen waren toll.
Ich hab in die Panade noch 2 Esslöffel zerkleinerte Nüsse gegeben,
das war sehr lecker.

Gruss Bärbel

nicmatth

26.01.2012 12:28 Uhr

Hallo,

hat schon einmal jemand versucht sie im Backofen zu backen? Mich würde interessieren ob das geht, denn das Rezept klingt echt gut und einfach.

LG, nicmatth

SKramer77

28.06.2013 17:40 Uhr

Super lecker, super einfach. 5 Sterne!

Vielen Dank!

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de