Zutaten

Eigelb
300 g Zucker
1 Prise(n) Salz
2 EL Amaretto
200 g Möhre(n), fein gerieben
120 g Haselnüsse, gemahlen
120 g Mandel(n), gemahlen
50 g Semmelbrösel
50 g Mehl
1 TL Backpulver
Eiweiß
200 g Puderzucker
2 EL Amaretto oder anderer Alkohol
  Mandel(n), Blättchen
  Zimt, gemahlen
  Fett für die Form
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 490 kcal

Die Eigelbe mit 200 g des Zuckers, Salz, Zimt und Amaretto schaumig rühren. Die geriebenen Möhren mit Nüssen, Mandeln, Semmelbröseln, Backpulver und Mehl mischen und nach und nach mit der Eigelbmasse verrühren. Die Eiweiße mit dem restlichen Zucker (100 g) zu Eischnee schlagen und unter den Teig heben. Den fertigen Teig in eine gut gefettete Springform (Durchmesser 26 cm) füllen, glatt streichen und bei 190 Grad (Umluft ca. 170 Grad) auf der 2. Schiene von unten 45-55 Minuten backen.
Auf die erkaltete Torte den Guss aus Puderzucker und Amaretto streichen und den Rand mit Mandelblättchen verzieren. Der Kuchen schmeckt am besten 1-2 Tage nach dem Backen.

Tipp: Den Kuchen mit Marzipanmöhrchen garnieren.