Zutaten

250 g Äpfel, gewürfelt
70 g Butter
40 g Zucker
70 g Semmelbrösel
50 g Haselnüsse, gerieben
Ei(er)
1/2 TL Zimt
1 Msp. Nelke(n), Pulver
  Öl
  Mehl
500 ml Most
120 g Zucker
1 Pck. Puddingpulver (Vanille)
1 Stange/n Zimt
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Äpfel in 50 g Butter andünsten und mit Zucker, Zimt und Nelkenpulver vermischen. In einer kleinen Pfanne 50 g Semmelbrösel in der verbliebenen Butter bräunen und mit den geriebenen Nüssen und 1 Ei unter die Apfelmasse rühren. Mit feuchten Händen kleine Knödel formen. Mit Mehl, dem verschlagenen Ei und den restlichen Bröseln panieren und im heißen Öl ausbacken.
Für die Soße den Most mit dem Zucker und der Zimtrinde aufkochen und mit diesem Gemisch statt Milch den Vanillepudding kochen. Die Knödel noch heiß auf dem cremig gerührten Saucenspiegel anrichten und sofort servieren.

Tipp: Etwas geschlagene Sahne unter die Sauce ziehen.
Auch interessant: