Zutaten

Rettich(e), weißer
  Salz
1 TL Öl (Keimöl)
Käse (Ziegenkäse), kleine runde
2 EL Balsamico
4 EL Öl (Olivenöl)
1 EL Kapern
  Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 150 kcal

Rettich waschen, schälen, in 4 etwas dickere, den Rest in dünne Scheiben schneiden. Die dünnen Scheiben salzen, ziehen lassen. Backofengrill vorheizen. Blech mit Alufolie auslegen, dünn mit Öl bestreichen. Ungesalzene, dicke Rettichscheiben darauflegen, jeweils mit 1 Ziegenkäse belegen. Unterm Grill 4 Minuten überbacken. Den gesalzenen Rettich mit Küchenkrepp abtupfen, auf 4 flache Teller verteilen. Mit Balsamico und Olivenöl beträufeln. Mit Kapern und Pfeffer bestreuen. Je 1 Rettichscheibe mit Käse dazugeben.