Zutaten

1 1/2 kg Schweinebraten (Bauch mit Schwarte o. Knochen)
  Salz und Pfeffer
1 EL Kümmel, ganz
12 Zehe/n Knoblauch
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 2 Std. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Schweinebauch salzen und pfeffern und in zwei gleich große Stücke schneiden.
Einen Bräter 2 Finger hoch mit Wasser füllen. Das Fleisch mit der Schwarte nach unten hineinlegen, und im Ofen auf 220°c garen.

Das Fleisch aus dem Ofen nehmen, mit der Schwarte nach oben legen.
Schwarte rautenförmig einschneiden und mit der Schwarte nach oben
zurück in den Bräter. Dann den Kümmel darüber streuen.
Das Fleisch 1,5 Std. garen.

Wenn das Wasser verdampft ist, die Schwarte mit dem eigenen Fett begießen.
Ungefähr 1/2 Std. vor Ende der Garzeit die Knoblauchzehen und noch etwas Wasser in den Bräter geben. Davon eine helle Soße machen.

Beilagen: Klöße, Kartoffeln, Sauerkraut.
Auch interessant: