Zutaten

300 g Feta-Käse
500 g Bohnen, weiße Riesenbohnen aus der Dose
500 g Mangold, (zur Not geht auch Spinat)
Zwiebel(n)
3 Zehe/n Knoblauch
50 g Oliven, schwarze (entsteint)
200 ml Gemüsebrühe
3 EL Olivenöl
3 EL Zitronensaft
  Salz und Pfeffer
  Thymian
1 kl. Dose/n Tomatenmark
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

2 EL Öl und 2 EL Zitronensaft und 1 gepresste Knoblauchzehe, sowie Salz und Pfeffer mischen. Den Fetakäse in Würfel schneiden und in der Marinade wälzen. Dann in einer Pfanne mit der Marinade knusprig braten (sehr heiße Temperatur).

Bohnen abgießen und abspülen. Mangold putzen und klein schneiden. Zwiebel in Würfel schneiden. 2 Zehen Knoblauch pressen. Oliven halbieren.
Alles zusammen in eine zweite, hohe Pfanne tun und mit Olivenöl ein paar Minuten dünsten. Dann die Gemüsebrühe dazugeben, das Tomatenmark einrühren und bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten köcheln lassen, bis sich die Flüssigkeit reduziert hat. Mit Salz, Pfeffer, Thymian und Zitronensaft abschmecken.

Die gebratenen Fetakäsewürfel auf die Mangold-Bohnen-Pfanne geben und die Pfanne auf einem Untersetzer auf den Tisch zum Servieren stellen.

Dazu ein schöner Rotwein und ein frisches Fladenbrot.