Zutaten

200 g Erbsen feine junge, tiefgefroren
125 ml süße Sahne
3 Scheibe/n Schinken, gekochter oder Südtiroler Bauernspeck
 etwas Margarine
1 TL Hühnerbrühe, Instant
 etwas Tomatenmark mit Knoblauch
 etwas Fondor
 etwas Pfeffer frisch gemahlener bunter
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Margarine in einen kleineren Topf oder eine Stielkasserolle geben. Etwas erhitzen un den in kleine Würfel oder Streifen geschnittenen Schinken zugeben, kurz anrösten lassen. Mit Sahne auffüllen, Tomatenmark und Hühnerbrühe zugeben und gut rühren.
Nun die TK-Erbsen zugeben und gut umrühren. Nach Bedarf etwas Sahne zugeben, frisch gemahlener bunter Pfeffer zugeben kurz köcheln lassen und vom Herd nehmen.
Sofort heiß servieren!!

Schmeckt köstlich zu Cordon-Bleu, panierten Schnitzeln und bunten Schweinefleischspießchen!!

Bei Bedarf kann mit etwas Fondor nachgewürzt werden.